Turnierberichte

7. Falkenturnier Langnau

Wie immer wenn ein Turnier in der Halle in Langnau stattfindet, ist der MC Burgdorf breit vertreten. Dies war auch beim letzten Hallenturnier der Saison der Fall. In jeder Kategorie spielte im Minimum eine Spielerin oder ein Spieler des MC Burgdorf.

 

 

mehr lesen

3. Hallenteamgolf Hohenems

An diesem ersten Märzwochenende 2018 fand zum dritten Mal das Team-Golf in der Halle von Hohenems statt. Zum ersten Mal jedoch am neuen Standort der Anlage, nach dem Umzug im letzten Jahr. Am Start waren vier Teams mit Burgdorfer Beteiligung und zusätzlich Reto Sommer, der ja trotz Wechsel zum Bundesligisten Mainz immer noch ein Burgdorfer ist, wenn nicht auf dem Papier, dann im Herzen. Die Teams waren Yvonne Trachsel (MCB) / Adriano Steiner, Jan Anderegg / Daniel Moser, Hanspeter Trachsel / Simon Marti, Leihspielerin Lara Jehle mit Vater Hermann Türtscher und zu guter Letzt Reto Sommer (Mainz) / Beat Wartenweiler (MC Olten).

mehr lesen

11. Hallenturnier Langnau

Am Hallenturnier in Langnau nahmen 13 Burgdorfer teil. Insgesamt hatte das Turnier 64 Teilnehmer. Wie es bereits öfter der Fall war, waren die Resultate deutlich schlechter, als sie jeweils am Falkenturnier im März sind. Die Gründe dafür kann ich mir nicht erklären.

 

 

 

 

mehr lesen

31. Meierhofturnier Olten

Das diesjährige Meierhofturnier in Olten hatte 92 Teilnehmer, wovon 11 vom MC Burgdorf waren. Das Feld wurde in zwei Startblöcke aufgeteilt. Bei beiden Blöcken gab es dann einen Massenstart. Das heisst, alle Spielgruppen starteten gleichzeitig auf der Anlage verteilt.

 

 

 

mehr lesen

10. Trofeo Miraflores Quartino

Am 28. Januar fand in der Halle in Quartino bereits die 10. Ausgabe des Trofeo Miraflores statt. Aus Burgdorfer Sicht waren diesmal aber lediglich Hämpu und Yvonne Trachsel am Start. Und trotzdem konnte der MC Burgdorf einen Kategoriensieg verbuchen, welcher auch gleichzeitig den Tagessieg bedeutete.

 

 

mehr lesen

28. Hallenturnier Olten

Mannschaftssieg und 4 Podestplätze für den MCB am ersten Turnier 2018!

 

Insgesamt 66 Spieler sind am Samstag zum 2-tägigen Hallenturnier in Olten gestartet, jedoch nur 62 davon haben das Turnier am Sonntag nach 8 gespielten Runden beendet. Ob sportliche oder gesundheitliche Gründe die 4 Spieler aus dem Rennen geworfen haben, ist nicht allgemein bekannt. Die 10 Burgdörfler haben erfreulicherweise alle das volle Pensum absolviert.

mehr lesen